(HJA) 02.08.2015 Clubmeisterschaftender TSG Kegler

Die Clubmeisterschaften der TSG Hassloch Kegler sind beendet und die Sieger stehen fest. Bei den Damen gewann erstmals B.Gerbes.

Spannend war es im Herrenfinale mit einem Holz Vorsprung konnte Harald Stoner zum 3. seinen Titel feiern und der Wanderpokal geht in seinen Besitz ein.

Gerbes             Bianca  1621

Beckmann       Gabi     1613

Armbrust         Renate 1591

Kleinod            Gabi     1567

Uhrich              Saskia 1546

Uhrich              Jutta    1541

Steidel             Sara     1529

Reiland            Regine 1511

Tzschentke      Lissy    1482

Dunker             Carmen           1452

Hauck              Alice     1430

Ungermann Elke         1415

 

 

Stoner             Harald  1666

Jung                 Paul      1665

Kurfess            Alfred   1611

Rackow            Dieter  1610

Eichhorn          Chr.      1593

Armbrust         Jürgen 1588

Gast                Wolfg.  1569

Grohe             Hans-P.            1551

Louis                Ewald   1542

Nied                 Horst   1516

Wendt              Andreas1503

Hahn                Manfred1482

Furrmann        Moritz   1395

Löwer             Frank   1233

 

 

 

 (ReiA) 29.06.15   Keglerinnen erreichen den 4. Platz bei den deutschen Meisterschaften

Am 27. Juni 2015 fanden in Plankstadt die 3.DCCMannschaftsmeisterschaften der Seniorinnen statt. Auf den holzreichen, jedoch nicht einfach zu spielenden Bahnen erreichten die Damen der TSG Haßloch einen hervorragenden 4. Platz.

Es spielten Lissy Tzschentke (452), Gabi Beckmann (435), Regine Reiland (450) und Gabi Kleinod (428). Herzlichen Glückwunsch!

 

 

(ReiA)15.06.2015 Lissy Tzschentke ist deutsche Meisterin der Seniorinnen B

Am 13./14. Juni 2015 fanden in Aschaffenburg die 3.DCCEinzelmeisterschaften der Seniorinnen statt. Gleich 3 Starterinnen der TSG Haßloch- Regine Reiland, Christa Schmitt und Lissy Tzschentke - hatten die Qualifikation erreicht und gingen am Samstag hochmotiviert an den Start. Allen 3 Spielerinnen gelang es, sich das Startrecht für den Endlauf zu sichern.

Regine Reiland belegte bei den Seniorinnen A Platz 11mit insgesamt 834 Holz.

Bei den Seniorinnen B errang Christa Schmitt ebenfalls den elften Platz mit insgesamt 802 Holz.

Den Überraschungssieg sicherte sich mit hervorragenden 870 Holz (423/447) Lissy Tzschentke, und holte sich damit den Titel „Deutsche Meisterin 2015“. Herzlichen Glückwunsch!

 (hja)- 31.05.2015 Landeseinzelmeisterschaften der Senioren und Seniorinnen 2014/2015

Ein erfolgreiches Wochenende hatten die Seniorinnen der TSG Hassloch bei den Einzelmeister-schaften in Kaiserslautern. In der Disziplin Seniorinnen A(Ü50) konnte Regine Reiland den Titel mit 887 Holz gewinnen. Kleinod Gabi gewann mit 875 Holz die Bronzemedaille. Gabi Beckmann belegte den 5.Platz und Renate Armbrust den 9.Platz. Zur DM in Aschaffenburg fährt Regine Reiland. Viel Erfolg und Gut Holz.

Bei den Seniorinnen B(Ü60) konnte Christa Schmitt die Goldmedaille mit 805 Holz heimholen. Tzschentke Lissy hängte sich die Bronzemedaille mit 762 Kegel um. Beide TSG lerinnen fahren zur DM in Aschaffenburg. Viel Erfolg und Gut Holz.

Bei den Senioren überzeugte nur Alfred Kurfess mit 823 Holz in der Klasse Senioren C(Ü70) mit einem hervorragenden 4.Platz. Alle anderen Starter der Senioren kamen über die Qualifikation nicht hinaus.

 

 

(hja)- 31.05.2015 Landesmeisterschaften Senioren B und Seniorinnen Mannschaft 2014/2015

 

Am Wochenende des 9. und 10. Mai fanden im Kegelcenter Grünstadt die Landesmeisterschaften der Senioren B und der Seniorinnen Mannschaft statt.  Auf den gut fallenden Bahnen gab es tolle Ergebnisse zu sehen und eine gute Atmosphäre machte die Veranstaltung  zu einem Topevent.

 

Bei den Senioren B gewann der Post SV Ludwigshafen mit 3661 Kegel vor dem zweitplatzierten KV Rodalben mit 3650 Holz. Beide Teams lieferten sich ein packendes Duell und sind für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Den Bronzeplatz eroberte die TSG Haßloch mit 3618 Leistungspunkten.

 

 Bei den Seniorinnen durften sich die Frauen des KV Rodalben über den ersten Platz freuen. Mit 3512 Kegel distanzierten sie die TSG Haßloch mit 3446 Hölzern. Diese Teams vertreten Rheinhessen-Pfalz auf der Deutschen Meisterschaft. Auf dem dritten Rang fand sich der Kegelring Zweibrücken mit 3360 Kegeln wieder.

 (hja)- 29.03.2015 –  Damen Aufstieg in die 2.BL 

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Die Frauen der TSG Haßloch steigen in die 2.BL Süd auf. Am Ende eines spannenden Spiel bis zur letzten Kugel setzen sich die Hasslocherinnen auf neutralen Bahnen in Großkarlbach letztendlich mit 4 Holz durch. Das Match wies Höhen und Tiefen beider Mannschaften auf. So führen die Kaiserslauterinnen nach dem ersten Durchgang mit 27 Holz, Tanja Röther (421) und Saskia Uhrich (405). Das Mittelduo Bianca Gerbes (429)und Anita Reichenbach(462) konnten 31 Zähler gut machen und somit führte Haßloch mit 4 Holz .Das Finale gestaltete sich als Krimi denn Gabi Kleinod(455) und Stefanie Gebhard (450) spielten wir ihre Gegner zusammen 905 Kegel. Somit endete das Spiel 2622:2618 zu Gunsten der TSGler.

(hja)- 15. 3.2015 –  die Herren steigen nicht ab

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Männer

Im letzten Heimspiel der Regionalliga Rheinhessen Pfalz konnten unsere Männer der TSG Haßloch den wichtigsten Sieg gegen den Abstieg einfahren. Die Gegner, Titelanwärter TuS Gerolsheim 2, lagen schon im Startpaar gegen Frank Billian (901) und Dieter Rackow (916) mit 95 Holz zurück.. Paul Jung (842) und Hans Jürgen Armbrust (883) erweiterten den Vorsprung auf 110 Hölzer. Somit hätte unser Schlusspaar mit diesem Vorsprung das Ganze eigentlich entspannt angehen können, aber Tobias Ams (840) war nicht in Form. Karl-Heinz Nied (941) dagegen versuchte die Gegner in Schach zu halten, was bis zum Ende sehr eng wurde, aber gelang. Das Endergebnis lautete 5323:5287 zu Gunsten der TSG. Somit ist der Klassenerhalt gesichert.

DCU Gruppenliga Ost Männer

Im letzten Spiel der Männer der TSG Haßloch 2 ließen die Mannen im Auswärtsspiel bei der VT Frankentahl die Punkte liegen. Es spielten Wolfgang Gast (894), Alfred Kurfess(904), Ewald Louis (912),Eduard Philipp (829), Horst  Nied (863) Hans Peter Grohe(457) und Andreas Wendt (451). Das Spiel endete 5474:5310 für die Gastgeber.

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Im letzten Heimspiel der Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen gewann die Crew souverän. Somit kann die Mannschaft mit einem Sieg im letzten Spiel den Aufstieg in die 2. BL perfekt machen.  Im Startpaar erzielten Regine Reiland (424) und Saskia Uhrich(463) einen komfortablen Vorsprung. Tanja Röther (432) und Bianca Gerbes(430) bauten den Vorsprung weiter aus. Die Schlusspaarung Gabi Kleinod(436) und Stefanie Gebhard (481) spielten den Sieg sicher nach Hause. Das Spiel endete 2666:2490. 

Gemischte Klasse Ost 4er

Im Heimspiel der  Klasse Ost 4er  verlor die 3.Mannschaft  der TSG Haßloch gegen TuS Gerolsheim 5  mit 1515:1574 Holz. Für die TSG starteten Christian Eichhorn (401),Moritz Fuhrmann (418), Nadine Gauweiler (293) und Sara Steidel(403).

 

 (hja)- 22.2.2015 –  4 Starts 4 Siege

DCU Gruppenliga Ost Männer

Die Männer der TSG Haßloch 2 konnte auch ihr letztes Heimspiel gegen den Tabellenführer SCK Monsheim 3 gewinnen. Somit ist die Mannschaft zu Hause verlustpunktfrei.Es spielten Wolfgang Gast (925), Alfred Kurfess(879),Harald SToner(988), Ewald Louis (853). Horst  Nied (861) und Hans Jürgen Armbrust(872)Das Spiel endete 5378:5240 für die Gastgeber.

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Ein wichtiges Auswärtsspiel gewannen die Keglerinnen der TSG Haßloch im Spiel gegen Fortuna Rodalben. Im Startpaar erzielten Regine Reiland (435) und Anita Reichenbach(428) 10 Holz Vorsprung. Renate Armbrust(204),Tanja Röthjer(214), Bianca Gerbes(453) gaben 2 Holz ab. Das Schlusspaarung Gabi Kleinod(456) und Stefanie Gebhard (442) spielten den knappen Vorsprung sicher nach Hause. Das Spiel endete 2581:2632.

DCU Landesliga Frauen

Die 2. Frauenmannschaft der TSG  Haßloch ihr Auswärtsspiel beim KSV Kuhardt  mit 2597:2553. Es spielten Saskia Uhrich( 434) , Jutta Uhrich(423) , Lissy Tzschentke(443), Alice Hauck (422), Carmen Dunker(437), und Christa Schmitt(438).

Gemischte Klasse Ost 4er

Im Heimspiel der  Klasse Ost 4er   gewann die 3.Mannschaft  der TSG Haßloch gegen den KSV Kuhardt 4 mit 1706:1511 Holz. Für die TSG starteten Andreas Wendt (456),Moritz Fuhrmann (3901), Edward Philipp (429) und Hans Peter Grohe(431).

 (hja)- 7.2.2015 –  Heimserie der Männer stabil

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Männer

Im 7. Heimspiel der Regionalliga Rheinhessen Pfalz konnten unsere Männer der TSG Haßloch einen wichtigen Sieg gegen Abstieg einfahren. Die Gegner  und Mitabstiegskonkurent  Fortuna Rodalben 2 lagen schon nach dem Startpaar Harald Stoner (969) und Dieter Rackow (851) mit 59 Holz zurück. Paul Jung (864) und Wolfgang Gast(860) erweiterten den Vorsprung auf 231 Hölzer. Somit konnte unser Schlussduo das Finale entspannt angehen. Karl Heinz Nied (951) und Tobias Ams (859) spielten souverän ihr Matsch zu Ende. Das Endergebnis lautete 5354:5133 zu Gunsten der Gastgeber,

DCU Gruppenliga Ost Männer

In Gerolsheim hatte unsere ersatzgeschwächte 2. Mannschaft keine Chance. Es spielten Wolfgang Gast (911), Hans Peter Böhmer (885),Andreas Wendt (832), Edward Philipp (846), Horst  Nied (840) und Ewald Louis (846). Das Spiel endete 5383:5160 für die TuS Gerolsheim 3

 

 

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Ein wichtiges Heimspiel verloren die Keglerinnen der TSG Haßloch. Im Spiel gegen Fort/VK Zweibrücken erwischten die Frauen einen sehr schlechten Tag. Im Startpaar musste die Crew schon Federn lassen. Gabi Beckmann (399) und Tanja Röthjer(395) gaben 54 Kegel ab. Bianca Gerbes/Christa Schmitt(382) und Anita Reichenbach(404) verloren weitere 50 Holz. Das Schlusspaarung Gabi Kleinod(438) und Stefanie Gebhard (464) spielten zwar groß auf, jedoch reichte es nicht mehr für die ersehnten Punkte. Das Spiel endete 2482:2522.

DCU Landesliga Frauen

Im Heimspiel gewann die 2. Frauenmannschaft der TSG  Haßloch gegen TuS Großkarlbach mit 2483:2450. Somit Führt die Mannschaft die Tabelle weiterhin an. Es spielten Saskia Uhrich( 437) , Regine Reiland(421) , Lissy Tzschentke(401), Sara Steidel (413), Carmen Dunker(416), und Christa Schmitt(395).

Gemischte Klasse Ost 4er

Im Heimspiel der  Klasse Ost 4er   verlor die 3.Mannschaft  der TSG Haßloch gegen die SG Schifferstadt/Germersheim 1631:1737 Holz. Für die TSG starteten Andreas Wendt (437),Moritz Fuhrmann (391), Jutta Uhrich (414) und Hans Peter Grohe(389).

 (hja)- 1.2.2015 –  Damen bleiben auf Bundesligakurs

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Männer

Das erste Auswärtsspiel der Saison ist eingefahren. Ein wichtiger Sieg  gegen de Mitkonkurrenten im Abstieg in der Regionalliga Rheinhessen Pfalz gelang unseren Männer der TSG Haßloch. Gegen den Bundesliga Absteiger SG Schifferstadt/Germesheim lagen Dieter Rackow (927) und Frank Billian (882) mit 34 Holz zurück. Das Mittelpaar Paul Jung  (904) und Harald Stoner (918) holten18 Holz zurück. In einem spannenden Finale dominierten Karl Heinz Nied (895) und  Tobias Ams (930) und brachten das Spiel sicher nach Hause. Das Endergebnis lautete 5386:5456 zu Gunsten der Gäste.

DCU Gruppenliga Ost Männer

Im Heimspiel gegen den KV Grünstadt 3 trumpften die Haßlocher groß auf. Der Gegener hatte nie eine Chance. Es spielten im Startpaar Alfred Kurfess (875) und Wolfgang Gast (882). Im Mittelduo spielten Hans Jürgen Armbrust (880) und Ewald Louis (886). Hans Peter Böhmer (843) und Horst  Nied (873) kegelten im Schlusspaar. Das Spiel endete 5239:4928 zu Gunsten der Gastgeber.

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Spitzenreiter geblieben nach dem Auswärtsspiel sind die Keglerinnen der TSG Haßloch. Im Spiel gegen SG Miesau-Brücken 2  führten die Frauen im Startpaar Anita Reichenbach(388) und Tanja Röthjer(420) mit 33 Zähler. Danach konnten Bianca Gerbes(425)  und  Renate Armbrust(451) auf 191 Gute erhöhen. Die Schlusspaarung Gabi Kleinod(419) und Stefanie Gebhard (429) spielten das Match sicher nach Hause. Das Spiel endete 2299:2532.

DCU Landesliga Frauen

Im Heimspiel gewann die 2. Frauenmannschaft der TSG  Haßloch gegen TuS Großkarlbach mit 2483:2450. Somit Führt die Mannschaft die Tabelle weiterhin an. Es spielten Saskia Uhrich( 437) , Regine Reiland(421) , Lissy Tzschentke(401), Sara Steidel (413), Carmen Dunker(416), und Christa Schmitt(395).

Gemischte Klasse Ost 4er

Im Heimspiel der  Klasse Ost 4er   verlor die 3.Mannschaft  der TSG Haßloch gegen die SG Schifferstadt/Germersheim 1631:1737 Holz. Für die TSG starteten Andreas Wendt (437),Moritz Fuhrmann (391), Jutta Uhrich (414) und Hans Peter Grohe(389).

 (hja)- 6.12.2014 –  Damen weiterhin ohne Punktverlust

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Männer

Nach fünf verlorenen Auswärtsspielen in Folge durfte in der Regionalliga Rheinhessen Pfalz unsere Männer der TSG Haßloch zu Hause wieder an die Kugel. Gegen den Tabellendritten KSC 56 Pirmasens führten Harald Stoner (883) und Paul Jung (879) bereits mit 133 Holz. Das Mittelpaar Dieter Rackow (885) und Ewald Louis (847) schwächelte und gab 76 Holz ab. In einem abwechslungsreichen Schluss dominierten am Ende Karl Heinz Nied (933) und  Tobias Ams (886) und brachten das Spiel sicher nach Hause. Das Endergebnis lautete 5301:5202 zu Gunsten der Hausherren.

 

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Spitzenreiter geblieben nach dem heutigen Heimspiel sind die Keglerinnen der TSG Haßloch. Im Spiel gegen Post SG Kaiserslautern lagen die Frauen im Startpaar Anita Reichenbach(430) und Tanja Röthjer(433)noch 18 Zähler zurück. Danach konnten Bianca Gerbes(423)  und  Gabi Beckmann(434) das Ruder wenden und die Schlusspaarung konnte  mit 39 plus ins Rennen gehen. Gabi Kleinod(420) und Stefanie Gebhard (461) zeigten den Gegnern wer der Hausherr ist und holten die 2Punkte sicher nach Hause. Das Spiel endete 2601:2518.

DCU Landesliga Frauen

Im Auswärtsspiel gewann die 2. Frauenmannschaft der TSG  Haßloch bei der TuS Großkarlbach mit2352:2127. Somit festigte die Mannschaft ihren 1.Tabellenplatz. Es spielten  Saskia Uhrich( 399) , Carmen Dunker(397), Sara Steidel (433) ,Ann Katrin Roth(372) , Regine Reiland(379) und Jutta Uhrich(372)

Gemischte Klasse Ost 4er

Im Auswärtsspiel der  Klasse Ost 4er   hat die 3.Mannschaft  der TSG Haßloch bei der SG Schifferstadt/Germersheim verloren  mit1665:1720 Holz. Für die TSG starteten Alfred Kurfess (422).Elke Ungermann (412), Edward Philipp (417) und Hans Peter Böhmer(414).

 (hja)- 09.11.2014 –  Damen weiterhin ohne Punktverlust

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Weiterhin ohne Punktverlust und Tabellenführer sind die Keglerinnen der TSG Haßloch .Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Fortuna Rodalben begannen die Haßloch furios. Renate Armbrust(437) und Bianca Gerbes(437)  spielten in die Vollen und im Abräumen exakt die gleiche Holzzahl und führten mit 52 Holz. Anita Reichenbach(443) und  Gabi Beckmann(408) erhöhten die Führung um 9 Hölzer, so dass das Schlussduo Gabi Kleinod(451) und Stefanie Gebhard (439) das Spiel in Ruhe nach Hause bringen konnten. Das Spiel endete 2615:2487.

DCU Landesliga Frauen

Im Auswärtsspiel verlor die 2. Frauenmannschaft der TSG  Haßloch beim KSV Kuhardt mit 2538:2517. Es spielten  Jutta Uhrich(430) , Regine Reiland(486) Alice Hauck(423), Saskia Uhrich( 420), Christa Schmitt(369) und Carmen Dunker(389)

DCU Gruppenliga Ost Männer

Beim Tabellenführer SKC Monsheim 3 war die Not groß, denn die Haßlocher konnten bis zum Schluss mithalten, mussten aber am Ende der Heimmannschaft die Punkte lassen. Es spielten im Startpaar mit Alfred Kurfess (862) und Wolfgang Gast (865) Im Mittelduo glänzten Eduard Philipp (878) und Paul Jung (946). Tobias Ams (895) und Frank Hoffmann (895) kegelten zwar souverän, aber es reichte nicht für den Sieg. Das Spiel endete 5416:5341zu Gunsten der Gastgeber.

Gemischte Klasse Ost 4er

Im Heimspiel der  Klasse Ost 4er   hat die 3.Mannschaft  der TSG Haßloch gegen den KSV Kuhardt gewonnen mit1625:1583 Holz. Für die TSG starteten Moritz Fuhrmann (395).Elke Ungermann (352), Horst Nied (426) und H.P. Grohe(452).

 (hja)- 19.10.2014 –  Gute Wochenendbilanz -ohne Punktverlust

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Weiterhin ohne Punktverlust sind die Keglerinnen der TSG Haßloch .Im Auswärtspiel auf schwierigen Bahnen endete das Spiel gegen den FV Zweibrücken  2461:2493. Zu Beginn starteten Anita Reichenbach(424) und Tanja Röther(383) mit 21 Holz plus. Gabi Beckmann(402) und Christa Schmitt(392 erhöhten um 25 Zähler. Gabi Kleinod(416) und Stefanie Gebhard (476) komplettierten den Sieg.

DCU Landesliga Frauen

Die 2. Frauenmannschaft der TSG  Haßloch gewann gegen den SKC Monsheim 2 ihr Heimspiel mit 2436:2352. Es spielten  Nadine Gauweiler(372) ,Sara Steidel(409),Ann Katrin Roth(414), Alice Hauck(396) , Lissy Tzschentke (410), Regine Reiland (435) .

DCU Gruppenliga Ost Männer

Zu Hause gegen den Tabellenführer punkteten die heimstarken Männer der TSG Haßloch 2 mit 5247:5166 gegen TuS Gerolsheim3. Das Spiel war im Startpaar mit Alfred Kurfess (873) und Horst Nied (839) und 59 Miesen schon auf der Verliererstraße. Jedoch kam schon die Wende im Mittelduo mit H.J.Armbrust(915) und Ewald Louis(862) und 42 Holz Vorsprung. Eduard Philipp (818) und einem glänzenden aufgelegten Tobias Ams (940) kegelten souverän  die 2 Punkte nach Hause.

Gemischte Klasse Ost 4er

Bei der VT Frankenthal 2 gewann in der Gemischten Klasse Ost 4er   die 3.Mannschaft  der TSG Haßloch 1658:1701 Holz. Für die TSG starteten Manfred Hahn (451).Elke Ungermann (407), H.P. Böhmer (393) und H.P. Grohe(450).

 (hja)- 11.10.2014 –  Heimnimbus bewahrt

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Männer

In der Regionalliga Rheinhessen Pfalz konnten die Männer der TSG Haßloch ihren Heimnimbus bewahren. Gegen den Tabellennachbar und Bundesliga Absteiger SG Schifferstadt/Germersheim führte das Startduo Dieter Rackow (893) Frank Billian (884) mit 24 Kegel. Ewald Louis (834) der einen schwachen Tag erwischte und Harald Stoner (877)  gaben 88 Holz und die Führung ab. Karl Heinz Nied (896) und  Tobias Ams (869) holten im spannenden Finale Holz für Holz zurück und brachten das Spiel nach Hause. Das Endergebnis lautete 5253:5228 zu Gunsten der Hausherren.

 

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Nun sind die Keglerinnen der TSG Haßloch alleiniger Tabellenführer. Nach dem Heimspiel gegen die SG Miesau/Brücken 2, das 2566:2458 endete stehen die Damen an der Spitze der Liga. Am Start spielten Gabi Beckmann(424) und Anita Reichenbach(419) eine 5 Holz  heraus. Das Mittelpaar Christa Schmitt  (441)  und Gabi Kleinod(417) erhöhten um 38 Holz. Renate Armbrust/Jutta Uhrich( 406) und Stefanie Gebhard (459) ließen nie eine Wende zu.

DCU Gruppenliga Ost Männer

Im Auswärtsspiel der 2. Männer Mannschaft der TSG Haßloch punkteten die Mannen mit einem knappen Sieg .Zwar verloren das Startpaar Eduard Philipp (861) und Wolfgang Gast (865) 105 Zähler, jedoch holten sich das Mittelpaar Alfred Kurfess (920) und Hans Peter Böhmer (818) 59 Kegel zurück. Horst Nied (904) und Frank Hoffmann(838) spielten groß auf und führten die Crew zum Sieg. Das Spiel endete mit 5190:5208 zu Gunsten der Gäste.

Gemischte Klasse Ost 4er

In der Gemischten Klasse Ost 4er  verlor die Mannschaft 3 der TSG Haßloch zu Hause gegen die SG Schifferstadt/Germersheim 3 mit 1595:1636 Holz. Für die TSG starteten Andreas Wendt (380).Elke Ungermann (337), H.J.Armbrust (436) und Saskia Uhrich(442).

 (hja)- 28.09.2014 –  Pech am Ende

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Männer

Die Männer der TSG Haßloch in der Regionalliga Rheinhessen Pfalz spielten bei der KG Heltersberg. Im Startduo verloren Dieter Rackow (890) und Tobias Ams (822) 101 Kegel. Ewald Louis (851) und Harald Stoner (902)  verspielten weiter 71 Kegel, so dass das Spiel fast nicht mehr zu gewinnen war. Frank Billian (910) und Karl Heinz Nied(921) versuchten verzweifelt dem Spiel eine Wende zu geben was bisweilen auch gelang. Leider konnten sie die letzten 15 Hölzer nicht mehr einfahren. Das Spiel endete 5311:5296.

 

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Im Spiel unserer 1. Frauenmannschaft  der TSG Haßloch bei der SG Dellfeld/Zweibrücken gelang der Riege ein wichtiger  Auswärtserfolg. Einen Vorsprung von 45 Kegel spielen Gabi Kleinod(435) Anita Reichenbach(450) heraus. Das Mittelpaar Gabi Beckmann (387)  und Renate Armbrust( 420) gaben 26 Kegel ab. Stefanie Gebhard (446) und Bianca Gerbes (410) brachten den Sieg glücklich nach Hause. Das Spiel endete mit 2525:2548 zu Gunsten der TSG.

DCU Gruppenliga Ost Männer

Die 2. Garde der TSG Männer konnten im Heimspiel gegen den schwachen SKC Monsheim 4 souverän punkten. Zwar verlor das Startpaar Manfred Hahn (783) und Wolfgang Gast (812) 66 Holz, jedoch holten sich das Mittelpaar Eduard Philipp (811) und Hans Jürgen Armbrust (872) die Führung mit 59 Holz zurück. Paul Jung (900) und Hans Peter Böhmer erspielten weitere  244 Holz so dass Spiel endete mit 5012:4719 zu Gunsten der Gastgeber.

DCU Landesliga Frauen

Die 2. Frauenrige der TSG  Haßloch gewann beim KV Grünstadt mit 2410:2486. Es spielten  Saskia Uhrich(440) ,Lissy Tzschentke (406), Regine Reiland (398) , Alice Hauck(371) Carmen Dunker(453) und Jutta Uhrich(418)

Gemischte Klasse Ost 4er

In der Gemischte Klasse Ost 4er  verlor die Mannschaft 3 der TSG Haßloch beim TuS Gerolsheim mit 1702 zu 1561Holz. Für die TSG starteten Sara Steidel (395), Horst Nied(405),Alfred Kurfess (406) und Andreas Wendt (355).

 (hja)- 21.09.2014 –  Guter Start in die Saison

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Männer

Im ersten Spiel der Männer der TSG Haßloch in der Regionalliga Rheinhessen Pfalz konnten unsere Mannen zu Hause  gleich punkten. Das Spiel gegen die SG KSG Mainz/GN Essenheim gestaltete sich leichter als gedacht. Schließlich war Esseneheim zweiter in der Rheinland Pfalz Liga im letzten Jahr. Es spielten im Startpaar Dieter Rackow (916) und Frank Billian (906) und führten mit 116 Kegel. Ewald Louis (937) und Harald Stoner (877) konnten weiter die Führung auf  216Holz  ausbauen.  Tobias Ams (88) und Karl Heinz Nied(915) verwalteten den Vorsprung bis zum Schluß des Spieles das 5432:5248 endete.

 

DCU Regionalliga Rheinhessen Pfalz Frauen 

Zu Hause erzielte unsere 1. Frauenmannschaft  der TSG Haßloch gegen den KV Grünstadt einen sehr schmeichelhaften Sieg. Es gelang unserer Crew beding durch Erkrankung und Verletzung einfach keinen richtigen Vorsprung herauszuspielen. Es spielten für die TSG  Haßloch Gabi Kleinod(437) und Bianca Gerbes (421), Renate Armbrust( 391) und Anita Reichenbach(429), Stefanie Gebhard (427),Tanja Röther (199) und Regine Reiland (200). Das Spiel endete mit 2504:2465 zu Gunsten der Gastgeber.

DCU Gruppenliga Ost Männer

Die 2. Männermannschaft der TSG Haßloch verlor auswärts beim TuS Großkarlbach 5241:5113. Es spielten Alfred Kurfess (853), Manfred Hahn (868)Hans Jürgen Armbrust (859) , Eduard Philipp (862),Horst Nied (816),Paul Jung(855).

DCU Gemischte Klasse Ost 4er

Im zweiten Spiel der TSGler aus  Haßloch in der Gemischte Klasse Ost 4er  verlor die Mannschaft  gegen  die BSG Giulini e.V. 3 mit 1624 zu 1664Holz. Für die TSG starteten Ann Katrin Roth (391), Saskia Uhrich(424),Gabi Beckmann (406) und Jutta Uhrich(405).